Karfiol Tacos mit Guacamole

03 25 BLOG4 WEB Tacos NEU

Wenn ihr etwas gekochten Karfiol übrig habt, gerne auch Bröselkarfiol, dann ist dieses Rezept genau das richtige.

Für zwei Tacos braucht ihr: 2 Maistortillas, gekochten Karfiol, 2 Tomaten, ½ rote Zwiebel, Saft von einer Limette, Salz, Pfeffer, ½ Schale deli dip Guacamole.

Und so geht’s: Steckt den Karfiol bei 200° in den Ofen, damit er schön braun wird. Legt die Maistortillas flach nebeneinander dazu, bis sie sich zur typischen Taco-Form aufbiegen. Würfelt die Tomaten und die Zwiebel und vermischt sie mit dem Limetten-Saft und Salz und Pfeffer zu einer schnellen Salsa. Schichtet jetzt den Karfiol, die Tomaten-Salsa und die deli dip Guacamole in eure Tacos.

Guten Appetit

Drucken
03 25 BLOG4 WEB Tacos NEU

vielleicht interessiert sie auch ...

Bärlauch-Spinat Salat mit Tahina Dressing

Ein einfacher Salat mit dem gewissen Extra-Kick, den die Schärfe vom...

weiterlesen > blog april2

Shakshuka und Hummus mit Tomaten-Zwiebel Confit

Shakshuka ist ein herzhaftes Gericht aus Eiern, die in einer würzigen...

weiterlesen > blog april