Hummus Pancakes

03 25 BLOG4 WEB Pancakes

Diese Pancakes sind so einfach, dass ihr bestimmt wochenlang nichts anderes machen wollt ;-)

Ihr könnt sie mit allen möglichen Dingen servieren: deli dip Tahina, geschnittenem Gemüse, Omelette, Käse.. Das braucht ihr: 1 Schale deli dip Hummus Natur, zwei große Eier und ca. 30g Mehl (achtet auf die Konsistenz, die ähnlich wie ein üblicher Pancake Teig sein sollte)

So geht’s: Verrührt alle Zutaten zu einem Teig, erhitzt etwas Öl in der Pfanne und bratet eure Pancakes portionsweise von beiden Seiten. Ja! Es ist echt so einfach :-)

Bon Appétit!

Drucken
03 25 BLOG4 WEB Pancakes

vielleicht interessiert sie auch ...

Bärlauch-Spinat Salat mit Tahina Dressing

Ein einfacher Salat mit dem gewissen Extra-Kick, den die Schärfe vom...

weiterlesen > blog april2

Shakshuka und Hummus mit Tomaten-Zwiebel Confit

Shakshuka ist ein herzhaftes Gericht aus Eiern, die in einer würzigen...

weiterlesen > blog april