Hummus Pancakes

03 25 BLOG4 WEB Pancakes

Diese Pancakes sind so einfach, dass ihr bestimmt wochenlang nichts anderes machen wollt ;-)

Ihr könnt sie mit allen möglichen Dingen servieren: deli dip Tahina, geschnittenem Gemüse, Omelette, Käse.. Das braucht ihr: 1 Schale deli dip Hummus Natur, zwei große Eier und ca. 30g Mehl (achtet auf die Konsistenz, die ähnlich wie ein üblicher Pancake Teig sein sollte)

So geht’s: Verrührt alle Zutaten zu einem Teig, erhitzt etwas Öl in der Pfanne und bratet eure Pancakes portionsweise von beiden Seiten. Ja! Es ist echt so einfach :-)

Bon Appétit!

Drucken
03 25 BLOG4 WEB Pancakes

vielleicht interessiert sie auch ...

Knuspriges Knoblauch Pita Brot mit Baba Ganoush

Ein super Rezept für einen Filmabend oder zum Knabbern in gemütlicher...

weiterlesen > blog april3

Bärlauch-Spinat Salat mit Tahina Dressing

Ein einfacher Salat mit dem gewissen Extra-Kick, den die Schärfe vom...

weiterlesen > blog april2