Hummus gefüllte Ofentomaten

17 0217 WEB Blog3

Es sind immer die ganz simplen Rezepte die ehrlich beeindruckend schmecken. Vielleicht weil man sich nicht vorstellen kann, dass es so einfach ist, etwas so köstliches zu kochen. Diese Ofentomaten werden dementsprechend eure Vorstellungskraft sprengen ;-)

Das braucht ihr für 6 Personen: 6 große Rispentomaten, eine Schale deli dip Hummus Natur

So geht’s: Wascht die Tomaten und schneidet einen Deckel ab. Höhlt die Tomaten vorsichtig aus und füllt mit einem kleinen Löffel oder einer Spritztüte, den deli dip Hummus hinein. Legt den Deckel wieder obendrauf und fixiert ihn mit einem Zahnstocher. Schiebt alles bei 200° in den Ofen und backt es, bis die Tomaten rundherum schön karamellisiert sind.

Bon Appétit!

Drucken
17 0217 WEB Blog3

vielleicht interessiert sie auch ...

Bärlauch-Spinat Salat mit Tahina Dressing

Ein einfacher Salat mit dem gewissen Extra-Kick, den die Schärfe vom...

weiterlesen > blog april2

Shakshuka und Hummus mit Tomaten-Zwiebel Confit

Shakshuka ist ein herzhaftes Gericht aus Eiern, die in einer würzigen...

weiterlesen > blog april